RAFALET


Google Maps einfach selbst erstellen

Rafalet ist sowohl ein Kletter- wie auch ein DWS-Gebiet. Der Spot ist spektakulär, denn hier wird direkt überm Meer geklettert. Die Kletterrouten erreicht man entweder via Abseilen über die Routen oder via Schwimmen von der nahen Bucht her. Typisch abenteuerliches Menorca.


Routen:
Im Klettergarten gibt es etwa 17 Routen von 4 bis 8a. Die Wandhöhe ist unterschiedlich, zwischen 8 und 30 Meter. Die Absicherung ist okay.


To-Do-Tipp:
Mir gefiel Sherpa Nocturno 5+


Gestein:
Kalk


Einstieg auf:
5 müm


Exposition:
Süd/Südost


Situation:
Spot direkt am Meer mit Abenteuer-Feeling. Der Wandfuss ist abschüssig, aber nicht so schlimm, notfalls fällst du halt ins Meer. Es sei denn, dort wartet ein Hai auf dich. Dann ist es doch schlimm.


Regensicher:
Nein


Zustieg:
Entweder anhand von Abseilen über die Routen oder via Schwimmen. Your choice.


Humana:
Wir waren die einzigen Kletterer mit Seil. Allerdings hatte es mehrere DWS-Kletterer.


Familienfreundlichkeit:
Nein, das ist kein familienfreundlicher Spot. Hierher können keine Kinder mitgenommen werden.


Varia:
Helmpflicht. Falls ihr wegen der Schwierigkeiten unsicher seid, lasst ein Fixseil drin, damit ihr sicher wieder hoch kommt. Sonst müsst ihr nach Hause schwimmen.


Interaktiv:
Wir sind offen für Anregungen! Ihr habt Ergänzungen oder wisst es besser? Voll okay! Bitte teilt uns euren Kommentar per E-Mail mit. Wir prüfen eure Kommentare dann und bei bestandener Prüfung werden diese hier unten eingefügt.


Fazit:
Ich gebe Rafalet: 3-Sterne3-Sterne3-Sterne


Mach doch bei folgendem Rating mit:

























Zuletzt aktualisiert:
26. Januar 2016 von Sandy


Links
Kletterguide
Kletterguide über Menorca aus dem Jahr 2013
Topos
Ich war hier
Alle vorgestellten Gebiete habe ich besucht. Hier kommt ihr zu den Galerien
© Copyright 2018 by felsklettern.ch