GAUSBACHER STRASSENFELSEN


Maps einfach selbst erstellen

Der Gausbacher Strassenfelsen - gar nicht so verkehrt. Der Fels liegt direkt an der alten Murgtalstrasse, wo bis ca. 1970 der ganze Strassenverkehr entlang tuckerte. Einige Teile wurden zum Strassenbau künstlich abgetragen, was dem Fels ein ziemliches Steinbruch-Feeling verpasst hat. Einige Routen sind recht stufig und das gesamt Erscheinungsbild wirkt arg kantig. Das Gebiet ist sehr einfach zu finden, der Zustieg ist gleich null und wer mag kann vom Auto weg mit Flip-Flops los flip-floppen. Für Kletterer aus der Nähe sicherlich ein super Plätzchen für gemütliche Feierabendkletterei, aber der Spot ist durchaus auch sonst einen Besuch wert, wenn man ja eh schon mal im Schwarzwald sein sollte. Uns gefiel es - mal was anderes.


Routen:
Circa 56 Routen von 4-11, hauptsächlich 7-8 (ca. 32 Routen). Die Routen sind saniert und mit Klebehaken versehen, die Absicherung ist gut bis sehr gut, die alten Haken sind oft drinnen geblieben


To-Do-Tipp:
Wally Wally Geierwally, ist als 2 SL angegeben, aber mit einem 70 Meterseil auch am Stück machbar.. schöne und entsprechend lange Route.


Gestein:
Öhm ...


Einstieg auf:
Etwa 260 müm


Exposition:
Südwest/West


Situation:
Familienfreundlicher Klettergarten im nördlichen Nachbarsland. Ebener Wandfuss dank der alten Murgtalstrasse. Man hat hier sowohl Schatten- wie auch Sonnenrouten.


Zustieg:
Wer mit Auto anreist hat zero Zustieg. Parkplätze findet man auf der alten Strasse kurz bevor der Kletterfelsen beginnt.


Humana:
Gemäss Guide ist es oft sehr voll... doch für einen schönen sonnigen Endaugusttag hatte es gar nicht sooo viele Kletterer am Fels, fanden wir, es verteilte sich gut und war angenehm ruhig.


Familienfreundlichkeit:
Sehr familienfreundliches Klettergebiet. Direkt an einer kaum noch befahrenen Pflasterstein-Strasse gelegen, kann man hier getrost auch frisch Geschlüpfte mitbringen. Kleines Zelt aufbauen, um die Kleinen vor der Sonne zu schützen und aufpassen, weil doch immer mal wieder noch was rausbrechen kann. Steinbruch halt. Die Routen sind nicht megaschön, aber für die schon kletternde Familien-Crew reicht das allemal für einen spassigen Sonntag oder so. Doch doch, hier kannst du deine Sippe mitbringen! :)


Varia:
Helm und Sonnencreme schaden so gut wie nie. Es sei denn du schiebst dir die Creme dahin, wo keine Sonne scheinen wird und schlägst mit dem Helm zwanzig Mal fest gegen deinen Kopf, so fest du kannst. Dann schaden Helm und Sonnencreme vielleicht doch.


Interaktiv:
Wir sind offen für Anregungen! Ihr habt Ergänzungen oder wisst es besser? Voll okay! Bitte teilt uns euren Kommentar per E-Mail mit. Wir prüfen eure Kommentare dann und bei bestandener Prüfung werden diese hier unten eingefügt.


Zuletzt aktualisiert:
20. Februar 2016 von Sandy


Fazit:
Ich gebe dem Gebiet: 3-Sterne3-Sterne3-Sterne


Mach doch bei folgendem Rating mit:

Links
  • dav-freiburg.de Solide Kletterhalle in Freiburg im Breisgau. Die Regenalternative
  • freiburg-boulderkitchen.de Sehr feine Boulderhalle. Nichts als Probleme hier in Freiburg im Breisgau ... und recht freundliche Leute
  • siebentaelertherme.de Für schmerzende Muskeln nach dem Klettern: die Mineraltherme in bad Herrenalb. Wir waren da, wir fandens gut.
  • schwarzwald.com Auflistung von Thermalbädern im Schwarzwald.
  • schwarzwald.com Auflistung von Gastgebern, Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätzen im Schwarzwald.
  • schwarzwald.com Hier hats Karten und weitere dergestaltige Infos zum Schwarzwald.
  • schwarzwald.com Zwar überschaubar aber hey: Immerhin! Hier findest du ein paar Infos zum Klettern im Schwarzwald
  • youtube.com Nicht gerade ein Meisterwerk filmerischer Kunst, aber einen Eindruck lieferts allemal: hier hats ein Filmli vom Klettern am Gausbacher Strassenfelsen
Kletterguide
Kletterguide über die Klettergebiete im Schwarzwald von loboedition
Topos
Ich war hier
Alle vorgestellten Gebiete habe ich besucht. Hier kommt ihr zu den Galerien
© Copyright 2018 by felsklettern.ch