HINTISBERG


kostenloser Google Maps Generator

Hintisberg ist sicher eines der bekanntesten, voralpinen Gebiete des Berner Oberlands, oder eher der Schweiz. Hier kann man testen, wo die eigenen Grenzen liegen. Die Hakenabstände sind weit, die Mehrseillängen hier fordern dich heraus. Die Schwierigkeitsgrade sind breit gefächert, es sollte für jeden was dabei haben. Der Fels ist rauh, die Reibung 1A. Der Zustieg ist schweisstreibend, jedoch wäre er sicher weniger schweisstreibend wenn jeder seinen eigenen Rucksack tragen würde. Und nicht ich sämtliches Gepäck. Hallo Raucherlunge. Sorry, war ein Seitenhieb. Die Aussicht ist eine Superlative. Man hat perfekte Fernsicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Ich empfehle die Klemmkeile und was du sonst noch zur zusätzlichen Absicherung vorrätig hast mitzunehmen. Einzig etwas prangere ich hier etwas an, und zwar: Helmpflicht! Denn: es regnet Steine. Und zwar keine kleinen. Pass hier auf dich auf! Setz dich bei Pausen etwas weg vom Felsen auf die Wiese unten oder ergreife andere Methoden deinen Kopf unversehrt zu belassen.


Routen:
ca. 77 Routen über 6 Sektoren verteilt. Es hat einiges an an Mehrseillängen. Die meisten Routen findet man im 6er Bereich.


To-Do-Tipp:
Hier gibt es einiges was sehens- oder eher kletterwert ist.


Gestein:
Kalk


Einstieg auf:
2100 müm


Exposition:
Süd


Situation:
Das Gebiet ist südseitig ausgerichtet und befindet sich auf ca. 2100müm. Zum Stehen hats ein Bändli, für grössere Kinder ok, aber ich finds für Kinder etwas zu alpin.


Regensicher:
Nein


Zustieg:
Von Stalden her fährt man über die taxpflichtige Strasse (Gebühr kann man im Restaurant Stalden begleichen). Unbedingt den ausgeschilderten Parkplatz benützen.


Humana:
Das Gebiet ist sehr bekannt, aber trotzdem nicht überrannt.


Familienfreundlichkeit:
Nein. Es handelt sich hier um ein alpines Gebiet, lasst die Kinder daheim.


Varia:
Helm mitnehmen und sonstige Schaumstoffe und Kissen, die dich vor den regnenden Steinen schützen :)


Interaktiv:
Wir sind offen für Anregungen! Ihr habt Ergänzungen oder wisst es besser? Voll okay! Bitte teilt uns euren Kommentar per E-Mail mit. Wir prüfen eure Kommentare dann und bei bestandener Prüfung werden diese hier unten eingefügt.


Fazit:
Ich gebe Hintisberg: 4-Sterne4-Sterne4-Sterne4-Sterne


Mach doch bei folgendem Rating mit:



























Zuletzt aktualisiert:
20. Januar 2016 von Sandy


Links
Kletterguide
Kletterguide von Filidor über Interlaken und Lütschinentäler. Neu erschienen im Jahr 2013. Verfasser ist Res von Känel und dahinter steht Vertical Sport
Topos
Ich war hier
Alle vorgestellten Gebiete habe ich besucht. Hier kommt ihr zu den Galerien
© Copyright 2018 by felsklettern.ch