HAUENSTEIN


Google Karten kostenlos erstellen

Der Hauenstein ist ein hübsch gelegener Klettergarten in der Nähe von Seis am Schlern in Südtirol. Obwohl ich ein wenig Zeit in dieser Gegend verbracht hatte, blieb dies leider das einzige Klettergebiet, das ich in dieser wundervollen Gegend kennengelernt habe. Ich danke dir, lieber Günther, vielmals dafür, dass du mir dieses kleine Bijoux gezeigt hast. Es handelt sich beim Hauenstein um einen frei stehenden Block, an welchem rundum geklettert werden kann. Es gibt einige wenige leichtere Routen, doch die meisten Routen sind Kletterern gewidmet, die etwas härtere Züge hinkriegen. Die Linien sind ziemlich schön und machen Laune. Mir wurde gesagt, dass es unweit noch eine weitere Wand gäbe, an welcher es primär einfache Routen gäbe. Natürlich wollte ich mir keine Blösse geben und verkniff, dass ich mir diese Wand gerne angeschaut und die einfachen Routen dort geklettert wäre. So fand ich mich stattdessen bald in einer Reihe ziemlich taffer Routen wieder. Da mein Kletterpartner jedoch Günther war, für den es ein leichtes war mir die Routen einzuhängen, war das halb so wild. Ich besuchte dieses Klettergebiet zwei Mal und beide Male hatte es viele andere Kletterer da. Gleichzeitig störte dieser Andrang kaum, da die Leute so freundlich und offen waren und sich schnell nette Gespräche ergaben. Auf Basis einer Internet-Recherche stellte ich weiter fest, dass hier auch bestens gebouldert werden kann. Ich füge das Topo unten hinzu. Scheinbar gibt es sehr viele Boulderblöcke im Wald rund um den Klettergarten Hauenstein, welche ich jedoch nicht besucht hatte. Ich hoffe, mich verschlägts bald wieder in diese wunderbare Gegend und dass ich dann noch ein wenig mehr Hand an die Sache legen kann.


Routen:
Ich habe diesbezüglich leider keine weiteren Informationen...


To-Do-Tipp:
Muss ich offen lassen...


Gestein:
...


Einstieg auf:
Etwas über 1000 müm


Exposition:
An diesem Block kann beinahe rund um geklettert werden und somit hats diverse Expos


Situation:
Freistehender Block im Wald mit recht gutem Stehgelände. Der Block ist kaum höher als 20 Meter. Hier kann auch im Sommer geklettert werden, da die Bäume Schatten spenden und der Block diverse Expositionen bietet.


Regensicher:
Eher nein. Auf der einen Seite hat es etwas überhängende Routen - vielleicht bleiben die bei leichtem Schauer eine Weile lang nass? Ich tippe, dass der Block nicht regensicher ist, aber evt. sind es einige wenige Routen doch.


Zustieg:
Siehe Google Map oben


Humana:
Recht beliebter Kletterfels und somit wird es hier normalerweise andere Kletterer haben. Was super ist, denn die Südtiroler sind sehr freundliche Menschen.


Familienfreundlichkeit:
Ziemlich familienfreundlicher Kletterblock, denn das Stehgelände rundum ist meist gut und die Routen sind meistens im Schatten. Rundherum ist nichts als Wald, an einen solchen Fleck kann man seine liebsten Kleinen gut mitnehmen.


Varia:
Hat jemand weitere Informationen? Bitte via Mail an mich, merci ..


Interaktiv:
Wir sind offen für Anregungen! Ihr habt Ergänzungen oder wisst es besser? Voll okay! Bitte teilt uns euren Kommentar per E-Mail mit. Wir prüfen eure Kommentare dann und bei bestandener Prüfung werden diese hier unten eingefügt.


Fazit:
Für mich hat dieses Klettergebietli: 4-Sterne4-Sterne4-Sterne4-Sterne


Mach doch bei folgendem Rating mit:


























Zuletzt aktualisiert:
28. März 2016 von Sandy


Links
  • wikipedia.org Hier hats Infos zu Seis am Schlern
  • schlernalpin.com Hier hats Infos zum Bouldern beim Hauenstein sowie über weitere Aktivitäten in der Gegend
Kletterguide
Topos
Ich war hier
Alle vorgestellten Gebiete habe ich besucht. Hier kommt ihr zu den Galerien
© Copyright 2018 by felsklettern.ch